Zur Startseite Peter Lehmann - CrossTriathlet

Zur Startseite Peter Lehmann - CrossTriathlet

Bundesligaauftakt in Gütersloh

28.05.18
Zum dritten Mal in Folge startete die 2.Triathlon Bundesliga in Gütersloh in die Saison. Mit dem dritten Platz aus dem Vorjahr wollten wir auch dieses Jahr wieder aufs Podest. Mit Henry Beck, Tom Gorges, Alexander Kull, Riccardo Amarell und meiner Wenigkeit waren wir für diese Mission auch sehr gut aufgestellt. Beim Mannschaftswttkampf über 750m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km Laufen mussten wir uns perfekt aufeinander abstimmen. Das Schwimmen auf der 50m-Bahn war recht gut, auch wenn ich nach 550m durch Träumerei leider die Beine meines Vordermanns verlor und dann mit einem gewissen Sicherheitsabstand hinterher paddelte. Auf dem Rad hatte ich leider keine besonders guten Beine an diesem Tag und konnte nicht so viel helfen wie ich es gern gewollt hätte. Die anderen Jungs konnten das aber gut kompensieren. Nach dem Rad war uns schon klar, dass es ein sehr knappes Rennen werden würde, da uns immer nur einstellige Sekundenabstände zugerufen wurden. Wie knapp das ganze Rennen ausgehen sollte ahnte da aber noch niemand. Bis Kilometer 3 liefen wir noch zu fünft durch den Stadtpark in Gütersloh. Irgendwann musste Henry aber dann aber seiner viel geleisteten Arbeit auf dem Rad Tribut zollen und abreißen lassen. Zu viert fighteten wir dann um jede Sekunde bis ins Ziel. Ich konnte die Jungs nochmal viel unterstützten und brachte den ein oder anderen im Ziel an die bekannte Kotzgrenze oder drüber hinaus



copyright by
peter lehmann - crosstriathlet - 2019

+49 15224026349


Datenschutz Kontakt Impressum
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.